Das falsche Spiel des Fischers

  • Title: Das falsche Spiel des Fischers
  • Author: Roberto Mistretta
  • ISBN: 3785715757
  • Page: 434
  • Format:
  • Das falsche Spiel des Fischers
    Best Book, Das falsche Spiel des Fischers By Roberto Mistretta This is very good and becomes the main topic to read, the readers are very takjup and always take inspiration from the contents of the book Das falsche Spiel des Fischers, essay by Roberto Mistretta. Is now on our website and you can download it by register what are you waiting for? Please read and make a refission for you

    • Ç Das falsche Spiel des Fischers || ✓ PDF Download by ☆ Roberto Mistretta
      434 Roberto Mistretta
    • thumbnail Title: Ç Das falsche Spiel des Fischers || ✓ PDF Download by ☆ Roberto Mistretta
      Posted by:Roberto Mistretta
      Published :2019-06-05T07:17:57+00:00

    About Roberto Mistretta


    1. Roberto Mistretta Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Das falsche Spiel des Fischers book, this is one of the most wanted Roberto Mistretta author readers around the world.


    962 Comments


    1. Er ist achtunddreißig Jahre alt, seit einiger Zeit von seiner Frau getrennt, die ihm mit ihren außerehelichen, an Nymphomanie grenzenden Eskapaden das Leben schwer gemacht hat, und unter denen er immer noch leidet, und er lebt mit seiner dreizehnjährigen Tochter und seiner alten Mutter zusammen. Die Tochter ist in der Pubertät, buhlt mit schwierigem Verhalten um die Liebe ihres Vaters, was dieser aber erst am Ende des Buches begreift und sich zu einer bewegenden Verhaltensänderung durchring [...]

      Reply

    2. Man braucht schon ein sehr gutes Namensgedächtnis bei der immer größer werdenden Anzahl an Männern und Frauen, die sich auf Verbrecherjagd begeben.Im vorliegenden ersten Krimi um den Maresciallo Bonnanno gibt es einige Parallelen mit Camilleris Commissario Montalbano: Beide ermitteln auf Sizilien und arbeiten in einem Polizeirevier mit den eigenwilligsten Typen zusammen - und dazu viel italienisches Flair!Bonnanno ist jedoch kein smarter Typ mit Hang zu Frauen und kulinarischen Köstlichkeit [...]

      Reply

    3. Stimmt, der Roman hatte durchaus Ähnlichkeiten mit von Andrea Camilleri`s verfassten Romanen, (Andrea ist in dem Fall ein männlicher Vorname in Italien), über Commissario Montalbano.Was ich aber nicht als Nachteil sehe, obgleich die meisten Romane mit dem Protagonisten Montalbano ein Stück origineller und dazu amüsanter sind. Was wiederum ein Grund für Camilleri's Erfolg ist.Von der Qualität bewerte ich den Roman in etwa durchschnittlich gut und durchaus noch lesenswert. Ein Roman beson [...]

      Reply

    4. Ein Mann wird tot auf einer Müllkippe gefunden. Sein Kopf wurde mit einem axtähnlichen Gegenstand gespalten, sein Auto ist verschwunden und Polizist Maresciallo Bonanno ist stinksauer! - Seit Wochen hatte er sich auf den wohlverdienten Urlaub mit seiner Tochter Vanessa gefreut und nun kann er ihn nicht antreten, weil sein Chef ihn mit den Ermittlungen in diesem Mordfall betraut hat. Kein Wunder, dass Bonanno nun neben der Suche nach dem Mörder auch noch eine wütende und enttäuschte Tochter [...]

      Reply

    5. Billiger, unverschämter Abklatsch von Andrea Camilleri`s Commisario Montalbano. Kein Vergleich mit dem Original - ab in den Mülleimer.

      Reply

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *